Logo FWID

Top Ten

  1. Gewerbe anmelden
  2. Gewerbe abmelden
  3. Gewerbe ummelden
  4. Berufsanerkennung
  5. Grenzüberschreitende Tätigkeiten
  6. Eintragung in die Handwerksrolle
  7. Eröffnung einer Gaststätte
  8. Beantragung einer Reisegewerbekarte
  9. Beantragung einer Gewerbelegitimationskarte
  10. Weitere Dienstleistungen (...)

Das heißt: Diese Verfahren können Sie elektronisch über uns abwickeln. Nutzen Sie hierfür unsere kostenloses "Ticketsystem". Es fallen lediglich die Gebühren und Kosten der fachlich zuständigen Stellen an (z.B. 20 Euro für eine Gewerbeanmeldung).

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail.